h1

The Hives

April 10, 2008
h1

Napoleon Bonaparte

April 7, 2008

das folgende Hörbuch stammt von www.vorleser.net.

 

 

h1

…und wie war’s jetzt beim Konzert…?

April 5, 2008

o

So, jetzt ist der 2. April ja schon eine Weile her, da wirds wohl doch langsam Zeit, dass ich schreibe wie’s am Konzert in Wien war.

Zuerst hätte ich den Zug auf Grund einer ->gewissen Person<- fast verpasst, aber alles halb so schlimm, während der zweistündigen fahrt hatte ich dann ja mehr als genug Zeit mich von meinem Sprint wieder zu erholen…

Endlich in Wien ging’s, nach einem Stück Piiiizza, gleich mal in den „Underground“ zur U-Bahn, Gott sei Dank, dass wir nur zwölf Stationen mit derselben Bahn fahren müssen haben, ansonsten wär das wahrscheinlich in eine Katastrophe ausgeartet XD

Dann im Gasometer angelangt war’s gar nicht mal so einfach die richtige Halle zu finden, nachdem wir zweimal an der gesuchten Tür vorbeigelaufen waren und einen kurzen Stop bei einem Eisverkäufer eingelegt hatten, waren die Sicherheitsbeamten dann doch nicht mehr zu übersehen.

Die Vorband hat mir gar nicht gefallen, die waren so schlecht, dass sie mir gar nicht die Mühe wert waren nachzusehen wie die heißen. Totaaal uninteressant…

Aaaaber, dann waren The Hives dran. Irgendwie haben wir es wieder in die erste Reihe geschafft, das war allerdings ein ziemlicher Kampf so weit vorne zu stehen. Allerdings waren die Musiker zum Greifen nahe =) Mir hats total gefallen, die Hives sind live wirklich toll, ich bin froh, dass ich sie mir nochmal angesehen habe. Hatte schon Angst, dass ich wieder nicht mehr davon haben würde als am Nova, aber so war’s ja Gott sei Dank nicht.

Dann ging’s wieder an die Heimreise. Es war dann aber schon ziemlich spät und so hab ich die Hälfte der Fahrt verschlafen ^^ Zu Hause bin ich dann froh gewesen wieder in meinem weichen Bett zu liegen und nicht auf einem unbequemen Zugsitz…

und wer jetzt noch Fotos von dem ganzen Ereignis sehen will… muss sich noch ein wenig gedulden, aber keine Angst, sind unterwegs =)

mfg

h1

The Hives live in Wien (Gasometer, 02.04.)

März 13, 2008

o

Jaaaa, bald ist es soweit, The Hives kommen nach Wien! Ich hab sie zwar schon auf dem Nova-Rock gesehen, freu mich aber trotzdem irrrre =) Außerdem bin ich mir ziemlich sicher, dass ich diesmal mehr sehen werde, am Nova war’s ja schon ziemlich voll, schätze mal ich war in der 500sten Reihe oder so…

Im Gasometer werden die fünf Schweden ihr neuestes Album „The Black And White Album“ präsentieren. Die Veröffentlichung ist zwar schon wieder eine Weile her, aber mir persönlich gefällt diese Platte von ihnen am Besten.

Daten:

  • Datum: Mittwoch, 02. April 2008
  • Location: Bank-Austria-Halle, Gasometer, 1110 Wien
  • Einlass: 19 Uhr
  • Beginn: 20 Uhr

    o

  • the_hives_black_and_white.jpg

    o

    h1

    The Hives – Tick Tick Boom

    März 13, 2008
    h1

    Fight Club

    Februar 8, 2008

    O

    Fight Club (1999) ist ein Film von David Fincher nach dem gleichnamigen Roman (1996) von Chuck Palahnuik.

    Am Ende des Films wird „Where Is My Mind?“ von The Pixies gespielt

    Das Ende des Films, genauer gesagt die Szene in der „Where Is My Mind“ gespielt wird und die Hochhäuser gesprengt werden wurde vom Musiksender MTV Anfang 2008 auf Platz 1 der „Most Exciting Music Moments In Movies“ gewählt.

    O

    Quelle: http://de.wikipedia.org

     

     

    O

    Filmzitate:

    6 Monate lang konnt ich nicht schlafen… konnt ich nicht schlafen… konnt ich nicht schlafen… Schlaflosigkeit vernebelt die Realität! Alles ist weit weg… Alles ist eine Kopie einer Kopie einer Kopie…

    Wie so viele andere war ich zu einem Sklaven des IKEA-Nestbautriebes geworden…

    Ich blätterte Kataloge durch und fragte mich, welche Esszimmer-Garnitur wohl meine Persönlichkeit definiert…

    Früher hatten wir Pornos durchgeblättert, jetzt waren es Wohndesign-Kataloge…

    O

    Quelle: http://www.stuffnews.de/z49.php?ID=fightclub

    h1

    einfach ein Bild…

    Februar 7, 2008

    neues-bild.jpg